Logo der SHG Schlafapnpe-Darmstadt
Arbeitsgemeinschaft SelbstAktiv - Menschen mit Behindeung in Darmstadt & Darmstadt Dieburg >

Willkommen ber SPD-Selbstaktiv Darmstadt

Ein zentraler Punkt der Arbeitsgemeinschaft ist es, dass Menschen mit Behinderung auch in politische Verantwortung kommen. Ein Grundsatz der Politik von Menschen mit Behinderung lautet: „Nicht über uns, ohne uns“. Wenn man sich überlegt, dass rund 10 Prozent der Bevölkerung eine anerkannte Schwerbehinderung haben und es derzeit hierfür keine betroffenheitsbezogene Vertretung in den Parlamenten wie Bundestag, Landtag und kommunale Parlamenten durch die SPD gibt, stimmt einen das eher nachdenklich.

Perspektiven
Für die nächsten Monate haben wir uns wieder viel vorgenommen. Neben dem Ausbau unserer Kontakte auf allen Ebenen uns auch in den Ortsvereinen bekannt zu machen, geht es insbesondere um die Entwicklung eines eigenen Aktionsplans für die SPD. Die wesentlichen Forderungen dabei sind.
Wir fordern
Wir streben an
Informationen zum Thema "Schwerbehinderung"

Wie wird ermittelt, wie schwer ein Mensch behindert ist?

Die Einschränkung wird als GdB (Grad der Behinderung) bzw. GdS (Grad der Schädigung) bezeichnet.
Download der Versorgungsmedizinischer Verordnung als PDF

Ratgeber für Menschen mit Behinderung

Das Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) hat zu diesem Thema einen Leitfaden herausgegeben.
Download des Leitfadens für Menschen mit Behinderung Leitfaden als PDF

Steuertips für Menschen mit Behinderung

Unter folgenden Link finden Sie Tpis zur Steuererleichterung
Nächster Termin